© Volksoper Wien
VOF - HOME

Wir wünschen dem gesamten Team der Volksoper Wien eine erfolgreiche Saison 2016/17 und alles Gute für die kommenden Premieren! Unseren Mitgliedern und Freunden wünschen wir spannende und unvergessliche Abende im Haus am Währinger Gürtel!  

Ankündigungen

14.10.2016

11.11.2016

09.12.2016

Aktuelle Beiträge

Publikumsliebling  KS Johan Botha erlag im Alter von nur 51 Jahren seiner schweren Krankheit. Erst im Juni hatte er mit der Partie des Siegmund in Richard Wagners „Walküre“ nach sieben Monaten Bühnenabstinenz sein Comeback gefeiert. Nach der Sommerpause hätte er auch wieder an die Wiener Staatsoper zurückkehren sollen. KS Johan Botha wurde 1965 in Rustenburg, (…mehr lesen)

Im Juli verstarb mit Ossy Kolmann ein weiterer Wiener Publikumsliebling. Über Generationen war sein Name untrennbar mit der Volksoper verbunden. Der Kammerschauspieler, der jahrzehntelang zu den meistbeschäftigten Kabarett- und Operettendarstellern Österreichs gehörte, wurde 88 Jahre alt. 1928 in Wien geboren, besuchte Kolmann neben seinem erlernten Brotberuf als Fernmeldetechniker ab 1948 für drei Jahre die Schauspielschule (…mehr lesen)

Österreichischer Musiktheaterpreis: Zweimal „Goldener Schikaneder“ für die Volksoper! Die nun bereits vierte Verleihung des Österreichischen Musiktheaterpreises fand am 27. Juni 2016 im Ronacher statt, launig moderiert von Christoph Wagner-Trenkwitz. Dieser Preis wird für herausragende Leistungen in Oper, Operette, Musical und Ballett verliehen. Das frenetisch bejubelte „Janoska-Ensemble“ bildete diesmal den musikalischen Rahmen für die Verleihung des Preises (…mehr lesen)

Mit freundlicher Unterstützung von: