Gebäude der Wiener Volksoper © Volksoper Wien, Logo VOF
Gebäude der Wiener Volksoper © Volksoper Wien, Logo VOF

Grussformel

Liebe Wiener Volksopernfreunde!

Ab 1. September hat die Wiener Volksoper die Saison 2020/21 begonnen. Die neue Spielzeit bringt COVID-19 bedingt eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen und Änderungen beim Besuch der Vorstellungen mit sich. Schlagwortartig finden Sie diese Maßnahmen auch, als Serviceleistung für Sie, auf unserer Homepage.

Mit September möchten wir auch unsere Soiréen wieder aktivieren. Dazu sind aber auch eine Reihe von Maßnahmen erforderlich um dem Virus keine Chance zu geben. Wenn Sie an einer Soirée teilnehmen möchten, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Außerdem wird ein Desinfektionsmittelspender bereitstehen. Die Sessel werden in einem gebührenden Abstand voneinander aufgestellt sein. Wir bitten Sie auch Händeschütteln und Umarmungen zu vermeiden.

Leider können wir Ihnen bezüglich unserer Konzerte noch keine befriedigende Nachricht geben. Voraussichtlich werden unsere Konzerte erst ab 2021 wieder möglich sein.

Nur wenn wir Alle zusammenhelfen, wird es uns gelingen dem Virus Einhalt zu gebieten. Wir freuen uns schon sehr, Sie wieder bei einer der Soiréen begrüßen zu können.

Mit freundlicher Unterstützung von: